EBS Executive Education

Partner & Dozent im Interim Executives Programme

AIMP Logo
Ludwig Heuse GmbH - interim-management.de
Ludwig Heuse GmbH - interim-management.de

Datenschutzbestimmung

Datenschutzbestimmung (Informationen nach Art. 13 DSGVO)

Allgemeines 

1. Ihre personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 1 DSGVO (z. B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und unter Berücksichtigung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

2. Die Erhebung und Verarbeitung im Sinne von Art. 4 Nr. 2 DSGVO von personenbezogenen Daten dient dem Zweck, für Kundenmandate der Ludwig Heuse GmbH interim-management.de (LHG) geeignete Interim Manager zu identifizieren, vorzuschlagen, in Projekten zu platzieren, jegliche vertraglichen Vereinbarungen abzubilden und die Projekttätigkeit abzurechnen und ist gemäß Art. 6 DSGVO rechtmäßig, wenn eine der folgenden Voraussetzungen vorliegt:

a) die betroffene Person hat ihre Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegeben,

b) die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich;

c) die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt;

d) die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;

e) die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;

f) die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

3. Besondere Kategorien personenbezogener Daten (z. B. Gesundheitsdaten, biometrische Daten, sexuelle Orientierung, Religion, Gewerkschaftszugehörigkeit) im Sinne von Art. 9 Abs. 1 DSGVO werden von der LHG in der Regel nicht erhoben oder verarbeitet, die Verarbeitung wäre insbesondere gemäß Art. 9 Abs. 2 DSGVO jedoch rechtmäßig, wenn eine der folgenden Voraussetzungen vorliegt:

  • es liegt eine ausdrückliche Einwilligung der Person vor;
  • die Verarbeitung ist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder bei Handlungen der Gerichte im Rahmen ihrer justiziellen Tätigkeit erforderlich.

4. Eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling bezüglich personenbezogener Daten im Sinne von Art. 22 DSGVO findet nicht statt.

5. Der Betreiber stellt die Sicherheit der Daten gemäß Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Proportionalitätsgrundsatzes durch geeignete technische Maßnahmen sicher.

6. Sollte es wider Erwarten zu einer Verletzung des Datenschutzes kommen, wird die zuständige Aufsichtsbehörde gemäß Art. 33 DSGVO sowie die betroffene Person gemäß Art. 34 DSGVO benachrichtigt.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten und die von der LHG betriebene Jobbörse. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Dauer der Datenspeicherung

Die Dauer der Aufbewahrung der von Ihnen übertragenen Daten richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Sollten Sie Ihre Daten in unserem geschützten Bereich https://jobboerse.interim-management.de/newuser.php eingepflegt haben, werden diese bis zum Widerruf Ihrerseits gespeichert – es ist außerdem nicht unüblich, dass Vermittlungen von Interim Management-Mandaten auch nach einem längeren Zeitraum (von mehr als 5 Jahren nach erstmaliger Erhebung der Bewerberdaten) erfolgreich sind. Ihre Daten sind in der Jobbörse der LHG gesichert und werden ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergeleitet. Zwischen dem Softwareanbieter und der LHG wurde ein entsprechender Vertrag unter den Bedingungen der aktuellen DSGVO (Stand: Mai 2018) geschlossen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe von im Rahmen des mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses übermittelten Daten an Dritte (Art. 4 Nr. 10 DSGVO) erfolgt nur, wenn Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung (Art. 4 Nr. 11 DSGVO) erklärt haben oder die Weitergabe zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist. Die Einwilligung kann jederzeit formlos widerrufen werden. Durch den Besuch der Webseite erhobene Daten werden nur von solchen Dritten erhoben, die weiter unten ausdrücklich genannt werden.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie sonstiger in der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Ludwig Heuse GmbH interim-management.de
Frankfurter Str. 13a
61476 Kronberg i. Ts.

Tel.: +49 6173 92410
E-Mail:

Server Logfiles

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp / Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Google Analytics

Auf jeder unserer Webseiten besteht die Möglichkeit, die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics abzulehnen. Wir haben hierfür ein entsprechendes Banner eingerichtet. Selbst wenn Sie unseren Cookie-Hinweis einfach ignorieren, werden keine Daten an Google Analytics übermittelt. Das Schließen des Tracking-Hinweises bewirkt nur das Ausblenden des Banners, es wird dadurch weder ein Cookie gesetzt noch Google Analytics aktiviert. Es dient Ihnen als Möglichkeit, unsere Webseite ohne Störung zu sehen.

Wir respektieren den Wunsch unserer Webseitenbesucher, nicht getrackt zu werden. Google Analytics wird auf unseren Seiten nur eingesetzt, wenn Sie dies akzeptieren.

Willigen Sie einem Tracking ein, wird ein sog. Cookie gesetzt und damit Google Analytics aktiviert. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird dann an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verarbeitet. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch Ihre Zustimmung des Trackings erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw.

unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "anonymizeIp" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Rechte des Nutzers

Sie können jederzeit und unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Ihre Rechte umfassen dabei auch eine Bestätigung, Berichtigung, Beschränkung, Sperrung und Löschung von solchen Daten und die Zurverfügungstellung einer Kopie der Daten, in einer zur Übertragung geeigneten Form, sowie den Widerruf einer erteilten Einwilligung und den Widerspruch. Gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben hiervon unberührt.

Ihre Rechte ergeben sich dabei im Einzelnen insbesondere aus den folgenden Normen der DSGVO:

  • Artikel 7 Abs. 3 – Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung
  • Artikel 12 – Transparente Information, Kommunikation und Modalitäten für die Ausübung der Rechte der betroffenen Person
  • Artikel 13 – Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person
  • Artikel 14 – Informationspflicht, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden
  • Artikel 15 – Auskunftsrecht der betroffenen Person, Recht auf Bestätigung und Zurverfügungstellung einer Kopie der personenbezogenen Daten
  • Artikel 16 – Recht auf Berichtigung
  • Artikel 17 – Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
  • Artikel 18 – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Artikel 19 – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung
  • Artikel 20 – Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Artikel 21 – Widerspruchsrecht
  • Artikel 22 – Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden
  • Artikel 77 – Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Zur Ausübung Ihrer Rechte (mit Ausnahme von Artikel 77) wenden Sie sich bitte an die unter dem Punkt „Verantwortlicher im Sinne der DSGVO“ genannte Stelle.

Stand: Oktoboer 2018

News

Presse

September 2018

FAZ Personaljournal Sonderausgabe

August 2018

maschinenmarkt.de

Krisen und Sanierungsbedarf in der Maschinenbaubranches

Zum Artikel

Juli 2018

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Juni 2018

Springer Professional

Vertrieb ist immer ein Person-to-Person-Business

Zum Artikel

Mai 2018

Trendreport

Interim Management in Deutschland 2018

Zum Artikel

April 2018

Lebensmittelzeitung

ZUM PRESSE ARCHIV

Anmelden